ADHS bei Frauen

ADHS bei Frauen

Oft fühle ich mich meinen Gefühlen total ausgeliefert – Heute Mittag war das beispielsweise so. Ich hatte keinen Antrieb, fühlte mich einfach mal wieder traurig und total hoffnungslos, ich fühle mich dann zu nichts in der Lage. Müdigkeit und Schlappheit kamen hinzu. Es ist dann wie verhext. Ganz schlimm ist es, wenn die Periode noch hinzu kommt. Vielleicht kennt Ihr das? Also, ich kann mich dann oft selbst zu nichts aufraffen.

Ich möchte keine Schleichwerbung machen, aber gerade in der “dunklen” Jahreszeit ist es manchmal extrem schlimm. Es ist oft sehr trüb “draußen” – und das färbt irgendwie auf meine Seele ab, denke ich mir oft. Also, was ich eigentlich sagen wollte :-): Ich habe mir im letzten Jahr ein Lichttherapiegerät zugelegt. Es gibt verschiedene Marken und Hersteller. Ich muss wirklich sagen, dass ich mich energiegeladener fühle, wenn ich das Lichttherapiegerät während der Herbst- und Wintermonate anwende. Mein Gerät, bzw. das Licht ist bis zu 10.000 Lux hell und kann mit dem “normalen” Tageslicht mithalten. Das Gute ist: Man muss nicht starr davorsitzen, sondern kann durchaus seinen Tätigkeiten nachgehen. Fürs Büro gibt es, so glaube ich, auch kleinere Varianten.

Nachdem ich diese “Lichttherapie” gemacht habe, kann ich mich auch viel besser dazu aufraffen, draußen zu joggen. So war es z. B. heute. Ich war dann noch ca. 4,5 km, bei mir entspricht das einer halben Stunde, laufen. Danach noch ne heiße Dusche, dann geht es mir wirklich ne Zeit lang besser. Was ADHS und Frauen betrifft, ich habe hier ein Buch gefunden, was teilweise genaustens auf meine Situation zugeschnitten ist. Der Titel: “ADHS bei Frauen – den Gefühlen ausgeliefert” von Doris Ryffel-Rawak. In meinen Augen ist es gut geschrieben und ich erkenne mich in vielen Situationen wieder. Einfach reicht es mir einfach, wenn ich erfahre, dass ich nicht alleine mit diesen Problemen bin. Wie geht es Euch? Das interessiert mich sehr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *